Die Transsibirische Eisenbahn – Eine Reise – Utensilien uvm.

Die Transsibirische Eisenbahn

Was Du wissen musst !

Die Transsibirische Eisenbahn (russisch Транссибирская магистраль, Transcription Transsibirskaja magistral; früher auch als Sibirische Eisenbahn bezeichnet, aber offiziell nur für den Abschnitt vom Ural zum Baikalsee[1]), ist mit 9288 km die längste Eisenbahnlinie der Welt, mit mehr als 400 Stationen zwischen Moskau und Wladiwostok am Pazifik. Es ist die Hauptverkehrsachse Russlands.

Der reguläre Betrieb der Transsibirischen Eisenbahn wird von der Russischen Staatsbahn (RŽD) durchgeführt. Wie die meisten Eisenbahnlinien des Landes wurde sie in russischer Breitspur gebaut.

Zur Strecke

Die Route erstreckt sich über 7000 km von West nach Ost und 1400 km von Nord nach Süd. Die Landschaft wird von der Taiga dominiert. Bei Kilometer 1777 (im Ural) markiert ein Obelisk südlich der Wege die Grenze zwischen Europa und Asien.

Auf der Strecke gibt es 89 Städte, darunter Nischni Nowgorod, Kirow, Perm, Jekaterinburg, Omsk, Nowosibirsk, Krasnojarsk, Irkutsk, Ulan-Ude, Tschita und Chabarowsk. Ein wichtiger Parallelzweig zur Hauptlinie durchquert die Stadt Petropawl (Petropawlowsk) auf einem etwa 180 km langen Abschnitt des kasachischen Territoriums.

Die Transsibirische Eisenbahn überquert 16 große Flüsse (Wolga, Vyatka, Kama, Tobol, Irtysh, Ob, Tom, Chulym, Yenisei, Oka, Selenga, Seja, Bureja, Amur, Chor und Ussuri). Außerdem verläuft er 207 km am Baikalsee und 39 km an der Amurbucht.

Weiteres:

Ursprünglich verlief die Route zwischen Moskau und Omsk weiter nach Süden über Tula, Ryashsk, Pensa, Samara, Ufa und Petropavlovsk. Erst Mitte der 1930er Jahre begannen die Durchgangszüge auf der heute noch genutzten Strecke zu fahren.

Die Transsibirische Eisenbahn zweigt nach Zentralasien ab, die Transmongolische Eisenbahn von Ulan-Ude nach Mongolei und die Volksrepublik China. In ihrer Fortsetzung über Wladiwostok hinaus führt die Eisenbahnlinie Chassan-Rajin nach Nordkorea.

Strecke

Die Streckenlänge: 9289 km

Die Spurweite: 1521 km

Die Höchstgeschwindigkeit: 140 km/h

Der Beitrag zum Thema: Transsibirische Eisenbahn…

Du hast dich sicherlich auch schon einmal gefragt, wie es wäre mit der Transsibirischen Eisenbahn zu Reisen und welche Utensilien man auf diese Reise mitnehmen sollte und was sich evtl. als Last entpuppt. 

In unserem folgenden Beitrag möchten wir auf eine Vielzahl von Produkten eingehen die Du für eine solche Reise gebrauchen könntest – oder auch nicht! 

Zunächst die Checkliste für Pro – Produkte und Contra – Produkte: 

(Gegliedert in unterschiedliche Kategorien wie: Elektronik, Kleidung, tragbare Gegenstände, Drogerieartikel)

PRO – PRODUKTE für eine Reise mit der Transsibirischen Eisenbahn

ElektronikKleidungTragbare Gegenstände
Drogerieartikel

Digitalkamera
Kopfhörer
Selfie Stick
√  Smartphone

Wanderschuhe
Regenjacke
Atmungsaktive Schuhe
Atmungsaktive Socken

Bauchtasche
Rucksack
Koffer

Vaseline
Ohrstöpsel
Desinfektionsspray

.

.

(Gegliedert in unterschiedliche Kategorien wie: Elektronik, Kleidung, tragbare Gegenstände, Drogerieartikel)

CONTRA – PRODUKTE für eine Reise mit der Transsibirischen Eisenbahn

ElektronikKleidungTragbare GegenständeDrogerie

× Mini Lautsprecher

× Zipp Off Hosen

× Moskitonetz
× Schlafsack
× Regenschirm

× Reiseapotheke

Erläuterung zur Checkliste – PRO

√ Digitalkamera

Du möchtest die schönsten und abenteuerlichsten Momente festhalten? Dann darfst du keinesfalls auf eine Digitalkamera verzichten. Mit der passenden Digitalkamera lassen sich die perfekten Fotos zu deinem Ausflug machen. Im Netz findest du hierzu passende Produkte. Achte auf die Kundenrezensionen und auf dein Budget. Zwischen 100€ – 200€ kannst du eine mehr als tagestaugliche Kamera erwerben. Des weiteres berücksichtige hierbei unter anderem Angebote. Manchmal gibt es zu der Digitalkamera entsprechende Speicherkarten dazu – 32GB – 64GB – usw. 

√ Kopfhörer

Ganz gleich welcher Kopfhörer Typ du bist – ob In Ear, On Ear oder Over Ear. Im Netz aber auch beim Händler wie Media Markt und Saturn findest du alles was das Herz begehrt. Wir empfehlen grundsätzlich – immer Kopfhörer mitnehmen – dazu Musik auf dem Smartphone oder MP3 Player. Bei längeren Reisen kommt sicherlich auch mal der ein der andere Moment, bei dem man sich evtl. ein bisschen zurück ziehen möchte, um die eigenen Beats via Kopfhörer erklingen zu lassen. 

√ Selfie Stick

Das ist doch so ein Frauen Ding – sagen die meisten. Aber dieses kleine Wunder ist perfekt für deine Urlaubsreise und das für JEDERMANN. Einfach zu bedienen und mit so gut wie JEDEM Smartphone komatibel. Mit einem Selfie Stick lassen sich schöne Bilder erzeugen die nicht nur den Kopf aufnehmen, sondern unter Umständen auch eine tolle Umgebung. 
Online und im Markt erhältlich zwischen 10€ – 30€.

√ Smartphone

Ganz Klar – das brauche ich. Ein Smartphone ist in unserer Gesellschaft nicht mehr weg zu denken. Es bietet dir viele und  vor allem schnelle Möglichkeiten mit deinen Mitmenschen, Freunden und der Familie in Verbindung zu treten. Telefonie, Fotografie, Mailing, uvm. sind Blitzschnell abrufbar. Via Social Media Apps kannst du deine persönliche Urlaubsreise publizieren und zeigen an welchem schönen Ort du dich gerade befindest. 

√ Wanderschuhe

Ein Wanderschuh kann natürlich auch auf so einer Reise von Vorteil sein. Er ist Robust – meist Atmungsaktiv – bietet perfekten Schutz vor äußeren Einflüssen wie Wasser und Schmutz. Je nach Model können diese Schuhe auch sehr bequem sein, was sich wiederum auf das Gemüt positiv auswirken kann. 

√ Regenjacke

Schon früher bestand Mutti auf die Regenjacke – so auch heute. Auch wenn die Jahreszeit für sich spricht, spricht nichts dagegen zumindest eine dünne Regenjacke mit einzupacken, man weiß ja nie, wo man so landet. Sie schützt super vor äußeren Einflüssen wie Regen (Wasser). Hierzu sind farblich tolle Modelle im Online Markt oder beim passenden Händler zu finden. Besonders zu empfehlen ist es auf Kundenrezensionen zu achten und/oder sich fachlich beraten zu lassen. 

√ Atmungsaktive Schuhe

Bei einer langen Reise von mehreren Stunden oder Tagen, empfiehlt es sich auf atmungsaktive Schuhe zurück zu greifen, da Ihre Füße mit absoluter Sicherheit ins Schwitzen geraten. Um Pilze oder unangenehmen Geruch zu vermeiden, solltest Du dich genauer mit dem Thema der Atmungsaktiven Schuhe beschäftigen. Auch hier gibt es eine Vielzahl an Marken auf dem Markt die für Qualität und Preis/Leistung sprechen. Hier geht es unter anderem auch um den persönlichen Geschmack.
Zwischen 50€ -500€ ist alles dabei. 

√ Atmungsaktive Socken

Passend zum Thema Atmungsaktive Schuhe ist es Ratsam Atmungsaktive Socken zu kaufen um einen maximalen, positiven Effekt bei der Schweiß Thematik der Füße zu erzielen.

 

√ Bauchtasche

Manche finden Sie unnötig – manche wiederum nicht. Wir von mein-produktvergleich.de empfehlen Ihnen definitiv eine solche Bauchtasche. Man kennt es, der Schreck Moment und die Frage/n: OH, Wo ist mein Handy? oder: OH, Wo ist mein Portmonee? … usw. In einer Bauchtasche kannst Du alles wichtige verstauen und diese an Sichtbar an Ihrem Körper tragen. Diese Utensilien bleiben sicher immer an ein und der selben Stelle. Je nach Model mit mehreren Einzel Taschen in denen Karten oder dergleichen verstauen können. Ideal für Ihre Reise.

√ Rucksack

Solltest Du mal wieder mehr Platz für deine Klamotten usw. gebrauchen, eignet sich hierzu als Ergänzung natürlich ein Rucksack. Je nach Bedarf gibt aus auch hier verschiedene Modelle und Variationen auf dem Markt. Von hell bis dunkel. Von günstig bis teuer. Die Auswahl ist groß. Aber auch wenn Du aus Ihrem Urlaubsort gewisse Mitbringsel verstauen möchtest, ist ein solcher Rucksack die ideale Lösung. Wichtig: Achte bitte darauf welche Mitbringsel DU einpackst. NICHT ALLES lässt sich problemlos von Land zu Land einliefern. 

√ Koffer

EIN MUSS – für jede Reise. Zu beachten ist hier sicherlich das Preis/Leistungsverhältnis. Ein Koffer sollte gut verarbeitet und Robust sein. Je nach Reise ist dieser Koffer gewissen Strapazen ausgesetzt. Mal wird er geworfen, mal gerollt, mal geschoben uvm. Sofern Ihnen ein Koffer robust erscheint, ist davon auszugehen das dieser ebenso Langlebig ist. 

√ Vaseline

Dieses Produkt wirst Du mit ziemlicher Sicherheit nicht bei jedem Urlaub gebrauchen. Jedoch ist Vaseline eine Feuchtigkeitscreme die Vielseitig einsetzbar ist und somit für Abhilfe in trockenen Zeiten bietet. Preis: 5€ – 15€ je nach Packungsgröße. 

√ Ohrstöpsel

Ob längerer Schlaf oder ein Powernap. So mancher Mensch hat Probleme mit dem einschlafen Aufgrund von unterschiedlichen Geräuschen die das einschlafen erschweren. Um dem Problem entgegen wirken zu können, empfehlen sich Ohrstöpsel. Diese sollten für die Reise auf der Transsibirischen Eisenbahn auf jeden Fall mitgenommen werden. Laute Geräusche sind vorprogrammiert. 

√ Desinfektionsspray

Leider erlebt man es immer wieder mal. Man muss mal und die Sanitäreinrichtungen sehen nicht wirklich einladend aus. Ob du dich nun für das Desinfektionsspray oder entsprechende Desinfektionstücher entscheidest bleibt natürlich dir überlassen – aber auslassen sollte man diese Hilfsmittel definitiv NICHT. Passende Probiergrößen sollten in jedem Drogeriemarkt als auch Online zu finden sein. 

.

Erläuterung zur Checkliste – CONTRA

× Mini Lautsprecher

Mach dir hierbei Gedanken ob ein Mini Lautsprecher brauchbar ist. Passe diese Entscheidung deiner Urlaubsreise an. In der Transsibirischen Eisenbahn möchtest Du ganz bestimmt auch nicht von lauter Musik gestört werden. Bei Reisen ans Meer und Partyurlauben ist ein solcher Mini Lautsprecher mit Sicherheit abgebracht. 

 × Zipp Off Hosen

KEIN MUSS für eine Reise mit der Transsibirischen Eisenbahn. Lockere Jeans oder Sporthosen reichen hier vollkommen aus. Eine gute Zipp Off Hose ist mit entsprechenden Kosten verbunden und wird in der Regel für bestimmte Vorhaben benötigt. 

× Moskito Netz

Noch ist uns nicht bekannt, warum ein solches Netz für diese Reise brauchbar werden könnte. Sofern wir dies wissen, lassen wir es euch WISSEN ! 

× Schlafsack

In Puncto Schlafsack können wir nur sagen. Auch hier NICHT brauchbar. Für gewisse Urlaubsreisen sicherlich – beim Zelten z.B. 

× Regenschirm

Regenschirme gibt es natürlich wie Sand am Meer. Jedoch sollte nicht in Erwägung gezogen werden, einen solchen mit einzupacken, um unnötigen Ballast zu vermeiden.Es sind vielleicht paar Gramm. Aber selbst auf die Kleinigkeiten sollte man achten, da am Ende mehrere Kilo zusammen kommen können. Alternativ gibt es viele Möglichkeiten: Sich irgendwo unter stellen, drin bleiben, in Märkten bummeln oder du sitzt sowieso schon im Zug oder Auto und wirst nicht nass. 

× Reiseapotheke

Selbes Spiel wie beim Regenschirm und allen anderen unnötigen Utensilien. Bitte nicht gleich eine ganze Reiseapotheke mit nehmen. Hier reicht stinknormale Kopfschmerztabletten für die Reisezeit oder Reisetabletten. Sonstige Tabletten sind unter anderem am jeweiligen Urlaubsort zu bekommen. Oder die Reisebegleitung von dem jeweiligen Reiseanbieter kann Abhilfe schaffen. 

Weitere Fragen ?



Unsere Empfehlung – Unter gutefrage.net erhälst du mit hoher Wahrscheinlichkeit  eine Antwort auf deine Frage/n. Darüber hinaus kannst du auch Themen anstoßen und eine sogenannte Frage lostreten.

.

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste
Station
Station & Menschen
blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis

Schreibe einen Kommentar